Ehrungen Personal - Pioniere der Unterelbe e.V.

Pioniere der Unterelbe e.V.
Traditionsverein der ehemaligen Stader und Hamburg-Harburger Pioniereinheiten
Pionierbrücke
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ehrungen Personal

Verbände & Einheiten > Pionierbataillon 3
In Anerkennung ihrer um Volk und Staat erworbenen Verdienste wurden vom Bundespräsidenten die nachstehend aufgeführte Soldaten des Pionierbataillon 3 ausgezeichnet:

mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland:  
  • Hauptfeldwebel  Heinz Kuschnereit am 04.05.1973
  • Hauptmann       Hermann Prieß am 23.01.1984


mit der
Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland:
  • Hauptfeldwebel  Jürgen Bruns am 23.12.1980
  • Hauptfeldwebel  Fritz Laydorff am 29.12.1981


                       



Für beispielhafte Erfüllung ihrer Soldatenpflichten wurden vom Bundesminister der Verteidigung
von September 1981 bis März 1993 im Pionierbataillon 3 ausgezeichnet:

 8 Soldaten mit dem Ehrenkreuz der Bundeswehr in Gold,
17 Soldaten mit dem Ehrenkreuz der Bundeswehr in Silber,
43 Soldaten mit dem Ehrenkreuz der Bundeswehr in Bronze,
91 Soldaten mit der Ehrenmedaille der Bundeswehr.











Pioniere der Unterelbe e.V.
Stand: 04.07.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü